Herzlich Willkommen bei insekten-schuetzen-pflanzen.de,

seit 2005, der Anbieter aus Berlin für Nützlinge gegen Pflanzenschädlinge, speziell für Klein- und Hobbygärtner, Siedler und Selbstversorger. Der Versand der Tiere erfolgt hautsächlich mit der Deutschen Post als Briefsendung und - wie im Gartenbau üblich - immer auf Rechnung!

 

Im SHOP erhalten Sie: gezüchtete Nützlinge wie z.B. Hainschwebfliegenlarven gegen Blattläuse, verschiedene Raubmilbenarten gegen Gewächshausschädlinge oder spezielle Fadenwürmer gegen Rasenschädlinge und viele mehr…

 

Genaue und praxisnahe Informationen: wann, wie und wo welche Schädlinge aktiv sind – und was Sie dagegen mit biologischen Maßnahmen unternehmen können, finden Sie in den monatlichen Pflanzenschutztipps (siehe unterer Abschnitt). Weitere Informationen finden Sie in den Rubriken: INFO- SCHÄDLINGE und NÜTZLINGE-INFO sowie im BLOG.
 

Der Einsatz von Nützlingen ist einfach aber manchmal auch etwas knifflig. Ich bin daher für Ihre Fragen da. Sie erreichen mich per Mail über KONTAKT

Pflanzenschutztipps September 2015:

Rasenschäden verhindern: ab Mitte September sind Schnakenlarven mit Nematoden wieder bekämpfbar!

Wenn im Juli /August im Rasen gelbe und braune Flecken entstehen, stammen diese hauptsächlich von den Larven des Gartenlaubkäfers. Wenn aber solche Flecken im Rasen bereits im Frühjahr auftauchten, sind in nicht wenigen Fällen die Larven der Wiesenschnake die Ursache. Diese legt jetzt wieder neue Eier in unmittelbarer Nähe des alten Befalls ab. Damit im nächsten Jahr nicht schon wieder neue Schäden entstehen, müssen die jungen Schnakenlarven jetzt - und zwar ab Mitte September bekämpft werden.... mehr

 Zur Bestellung der SC-Nematoden gegen Schnakenlarven

Gartenlaubkäferlarven im Rasen: nur noch bis Ende September mit Nematoden bekämpfbar!

Für viele Rasenliebhaber war dieser Sommer ein kleiner Albtraum:  nicht nur das extreme Wetter zwischen sonder kleine gelbliche Stellen im gesunden Rasen die immer größer  wurden. Düngen, wässern oder lüften brachte keine Abhilfe. Kein Wunder, denn wer  genau hinsieht: die braunen Stellen im Rasen sind abgestorben! In vielen Fällen sitzen die Larven des Gartenlaubkäfers dort unter der Grasnarbe.  Werden diese nicht im September bekämpft,  überwintern diese Larven im Boden  und das ganze Drama fängt im nächsten Jahr wieder von vorn an!  Hier hilft jetzt nur der gezielte Einsatz eines natürlichen Gegenspielers: Heterorabditis-Nematoden. Immer mehr  Hobbygärtner schwören auch diese bequeme biologische Bekämpfungsart. Sie sind nur noch bis  Ende September einsetzbar … mehr

Zur Bestellung von H-Nematoden gegen Gartenlaubkäferlarven

Dickmaulrüssler: Endspurt - die zweite Bekämpfungsrunde läuft nur noch diesen Monat!

Wie aus dem Nichts welkten plötzlich Rhododendren, Rosen und Klematis und erholten sich nicht mehr. Schuld daran waren nicht die vielen Tage mit 30 Grad C  sondern der Dickmaulrüssler. Die Larven des Dickmaulrüsslers fressen nämlich die Wurzeln von vielen Garten- und Kübelpflanzen ab. Gegen die gefährlichen Dickmaulrüsslerlarven haben sich Heterorhabditis-Nematoden bei vielen Hobbygärtnern bewährt. Die Nematoden müssen aber über einen langen Zeitraum  nicht nur im Frühjahr sondern auch im Herbst eingesetzt werden. Die H-Nematoden zur Bekämpfung von Dickmaulrüsslerlarven sind ab Mitte  August im Freiland wieder einsetzbar und können jetzt bestellt werden… mehr

Zur Bestellung von H-Nematoden gegen Dickmaulrüsslerlarven 

Jetzt vorbeugen: SF-Nematoden gegen Apfelwicklerlarven im Winterschlaf!

Jedes Jahr klagen Hobbygärtner über Maden in Ihren Äpfeln. Die kleinen Würmer die jeden Apfel ungenießbar machen stammen vom Apfelwickler. Eine kleinen Falter der besonders in warmen Sommernächten aktiv wird. Der Apfelwickler bildet bis zu 3 Generationen im Jahr. Die letzte überwintert nach der Ernte als Larven hinter Borkenschuppen und Rindenspalten am Stamm sowie im Boden in Stammnähe unter den Bäumen. Diese Apfelwicklerlarven können durch SF-Nematoden abgetötet werden. Bei dieser biologischen Bekämpfung mit konzentriert man sich auf den Winterschlaf, denn dort ist der Schädling in einem Stadium, wo er unbeweglich und zugleich leicht zugänglich ist...mehr 

Zur Bestellung von SF-Nematoden gegen Apfelwicklerlarven