NÜTZLINGE: BERATUNG QUALITÄT ANGEBOT VERSAND

Nützlinge: Beratung per Telefon und Mail

Mir ist an einem offenen Austausch mit meinen Kunden sehr gelegen, denn in der Vergangenheit musste ich immer wieder die Erfahrung machen, dass so manche Onlinebestellung falsch war. Sei es, das der Schädling, die klimatischen Bedingungen oder die Schädlingsmenge falsch eingeschätzt wurden. Und da es sich bei meinen Nützlingen um lebende Tiere handelt ist eine vorherige Klärung dieser Punkte sehr wichtig! Haben Sie also keine Scheu mich zu fragen oder mir z.B. Bilder zu schicken. Sie erreichen mich persönlich Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 16.00 Uhr unter der Mobil-Nr. 0176-487 631 43 oder schreiben Sie mir eine Nachricht an info@insekten-schuetzen-pflanzen.de

Nützlinge: Qualität, Herkunft und Einsatzmengen

Die Nützlinge von "Insekten schützen Pflanzen" kommen hauptsächlich von einem der größten deutschen Nützlingsproduzenten für den Erwerbsgartenbau- der Katz Biotech AG. Mit rationeller Massenproduktion, jahrelanger Erfahrungen und eigener Forschung werden dort täglich durchschnittlich 500.000 Tiere produziert. Eine hohe Qualität und kurze Transportwege sind notwendig für eine hohe Wirksamkeit der Nützlinge.

 

Diese Gärtner-Qualität hat seinen Preis. Billigware zweifelhafter Herkunft, die mehrmals umgepackt oder sogar verkleinert wird, werden Sie bei mir nicht finden. Das gleich gilt für das Zubehör. In den Verkauf kommen nur Produkte, die in Deutschland oder der Schweiz gefertigt werden - hauptsächlich von kleinen, konzernunabhängigen Firmen, die vorwiegend für den Erwerbsgartenbau produzieren. Diese Produkte in dieser Qualität werden Sie daher voraussichtlich nicht dauerhaft in Garten- und Baumarktketten erhalten.

 

Sie erhalten bei mir nur Nützlinge und Zubehör, die sich sowohl im Erwerbsgartenbau als auch im Hobbybereich bewährt haben. Da im Gegensatz zum Profigartenbau im Hobbybereich fast keine Tests mit Nützlingen (z.B. durch Pflanzenschutzämter) gemacht werden, führe ich bei Neuheiten, Versuche in Eigenregie, z.B. in Kleingartenkolonien, durch. Die Praxis zeigt, nicht alles was im Profigartenbau funktioniert, lässt sich ohne große Abstriche auf den Garten oder das Kleingewächshaus übertragen. Meine Empfehlungen beruhen daher viel auf den unterschiedlichsten Erfahrungen meiner Kunden. Daher kommt es u.a. auch dazu, dass ich für einige Nützlingspackungen weniger Bekämpfungsfläche ansetze bzw. bestimmte Nützlinge nicht sichtbar im Onlineshop führe, sondern nur nach genauer Rücksprache anbiete.

 

Nützlinge: Angebot, Bestellung, Versand und Lagerung

Nützlinge, so mikroskopisch klein sie auch sind, sind Lebewesen. Diese kann man naturgemäß nicht lagern. Sie werden daher zeitlich im Rahmen ihrer Einsatzzeit produziert. Bei bestimmten Nützlingen ist dieser Zeitraum sehr kurz. Daher sind bestimmte Tiere manchmal nicht immer unbergrenzt verfügbar. Bei Verfügbarkeit beträgt die Lieferzeit zwischen 2 und max. 5 Werktagen. Bitte beachten Sie: Trotz aller heutiger Technik und jahrelanger Erfahrung in nder Produktion, lassen sich Nützlinge nicht immer zu einem bestimmten Zeitpunkt und in einer bestimmten Menge züchten. Gerade bei großer Nachfrage (z.B. Marienkäfer im Sommer) kann es daher zu längeren Lieferzeiten kommen.

 Sie können gerne Ihre Nützlinge bei mir telefonisch bestellen.  Sie erreichen unter der Tel-Nummer 0176-487 631 43 von Montag bis Freitag in der Regel zwischen 10.00-16.00 Uhr.

Auch per Mail ist unter bestellung@insekten-schuetzen-pflanzen.de eine Bestellung  möglich. Wie beim Onlineshop gilt: Ich brauche für eine gültige Bestellung eine vollständige Rechnungs- und Lieferadresse sowie eine vollständige und funktionierende Tel-Nummer von Ihnen. Warum eine Telefon-Nummer? Für Rückfragen, Lieferengpässen, Verzögerungen etc. sollte die Möglichkeit bestehen, Sie schnell informieren zu können.  Ebenso benötige ich Ihre Telefonnummer für meine Stichproben (ich frage nach Zufallsprinzip nach den Einsatz, Erfolgsrate, Schwierigkeiten etc. bei meinen Kunden nach) Achtung: unvollständig ausgefüllte Bestellungsformulare werden nicht bearbeitet. Es gilt: Vertrauen gegen Vertrauen!

 

 

Alle Nützlinge, mit Ausnahme einzelner Nematodenpackungen, kommen in einer speziellen Verpackung, in einem kleinen Karton per Post. Die Sendungen sind in der Regel 1 bis 2 Tage unterwegs. Alle bei mir bestellten Nützlinge sind lebende, aktive Tiere. Damit diese Tiere bei Ihnen auch lebend ankommen, wird je nach Nützling, eine entsprechende Nahrung als Reisproviant in die Packung gegeben. Wundern Sie sich daher also nicht, wenn z.B. Blattläuse in einer Packung sind. Diese Blattläuse sind völlig ungefährlich für Ihre Pflanzen, denn sie gehen nur an Getreide.

 

Um eine Wochenendlagerung bei der Post (und damit Verendung der Nützlinge) zu vermeiden, werden die Tiere nur am Montag, Dienstag und Mittwoch verschickt. Bestellungen, die am Donnerstag und Freitag eingehen, werden daher in der Regel frühestens am darauf folgenden Montag verschickt. Voraussetzung dafür ist, dass die über das Wochenende produzierte Nützlingsmenge ausreicht.

 

Die Lieferung kommt mit der Briefpost. Die rund 22 cm breiten und knapp 5 cm dicken Kartons passen durch die Öffnung eines Normbriefkastens. Sollte Ihr Briefkasten zu klein oder immer sehr voll sein, stellen Sie bitte sicher, dass Sie oder jemand anderes z.B. der nette Nachbar, die Sendung entgegennehmen kann. Viele Nützlinge haben nur eine geringe Haltbarkeit und es wäre sehr ungünstig, wenn die Tiere noch 1-2 Tage auf der Post verbringen müssen und ggf. danach nicht mehr einsetzbar sind. Ganz zu schweigen von der nervigen Lauferei zur Post Ihrerseits. Einzelne Nematodenpackungen dagegen werden in gepolsterten Versandtaschen verschickt. Das ist ressourcenschonender, weil weniger Luft durch die Gegend gefahren wird. Und ist natürlich auch einfacher für den Briefträger, da diese Versandtaschen in jeden Briefkasten passen.

 

Dennoch ist die Lebensfähigkeit der Nützlinge im geschlossenen Karton naturgemäß nur sehr begrenzt möglich. Im Kühlschrank sind die Tiere max. 1 -2 Tage lagerfähig. Setzen Sie daher die Tiere am besten noch am selben Abend bzw. am nächsten Tag aus.