NÜTZLINGE GEGEN PFLANZENSCHÄDLINGE - ÜBERSICHT SCHADPFLANZEN

Nützlinge gegen Schädlinge am Gemüse: Maulwurfsgrillen und Erdraupen

Bild: SC-Nematoden zur Bekämpfung von Maulwurfsgrillen und Erdraupen
Foto: SC-Nematoden (Mikroskop-Ansicht)

Steinernema-carpocapsae-Nematoden

Gegen Maulwurfsgrillen und Erdraupen im Gemüsebeet und Gewächshaus, haben sich im Erwerbs- und Hobbygartenbau die einheimischen Steinernema-carpocapsae-Nematoden seit Jahren bewährt. 

Shop & Info: SC-Nematoden gegen Maulwurfsgrillen und Erdraupen

Bild: Packung mit SC-Nematoden gegen Maulwurfsgrillen, Schnakenlarven und Erdraupen im Rasen und an Gemüsepflanzen  bei www.insekten-schuetzen-pflanzen.de

Im Shop: SC-Nematoden gegen Maulwurfsgrillen und Erdraupen

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo Sie die SC-Nematoden gegen Maulwurfsgrillen und Erdraupen einsetzen.

Nützlinge gegen Schädlinge an Ziergehölzen und Stauden: Dickmaulrüssler und seine Larven

Bild: H-Nematoden zur Bekämpfungen der Larven des Dickmaulrüsslers
H-Nematoden (Mikroskop-Ansicht)

Heterorhabditis-Nematoden

Gegen den Dickmaulrüssler und seine Larven sind Heterorhabditis-Nematoden seit Jahren das Standardmittel. Die einheimischen Fadenwürmer suchen die gefährlichen Larven des Schädlings aktiv im Boden. Die Nematoden gibt es in zwei Versionen:

Shop & Info: H-Nematoden gegen Dickmaulrüssler

Bild: Packung mit H-Nematoden gegen die Larven des Dickmaulrüsslers an Ziergehölzen und Stauden bei www.insekten-schuetzen-pflanzen.de

Im Shop: H-Nematoden gegen die Larven des Dickmaulrüsslers

 

Hier finden Sie Informationen, wie, wann und wo Sie die H-Nematoden  gegen die Larven des Dickmaulrüsslers einsetzen.

Nützlinge gegen Schädlinge an Ausssaaten und Jungpflanzen: Trauermücken und ihre Larven

Bild: SF-Nematoden zur Bekämpfung von Trauermückenlarven
SF-Nematoden (Mikroskop-Ansicht)

Steinernema-feltiae-Nematoden

Gegen Trauermückenlarven in der Anzuchterde werden im Erwerbsgartenbau schon bei der Aussaaterde mit einheimischen Steinernema-feltiae-Nematoden präpariert. Auch in der Innenraumbegrünung wird mit SF-Nematoden gegen Trauermücken vorgegangen.

Shop & Info: SF-Nematoden gegen Trauermückenlarven

Bild: Packung mit H-Nematoden gegen die Larven des Dickmaulrüsslers an Ziergehölzen und Stauden bei www.insekten-schuetzen-pflanzen.de

Im Shop: SF-Nematoden gegen Trauermückenlarven

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo Sie die SF-Nematoden gegen die Larven der Trauermücke einsetzen.

Nützlinge gegen Schädlinge im Rasen: Gartenlaubkäferlarven, Schnakenlarven und Maulwurfsgrillen

Bild: H- und SC-Nematoden zur Bekämpfung von Rasenschädlingen
H- und SC-Nematoden (Mikroskop-Ansicht)

Heterorhabditis-Nematoden & Steinernema-carpocapsae-Nematoden

Gegen die an den Graswurzeln fressenden Larven des Gartenlaubkäfers sind Heterorhabditis-Nematoden in Golfanlagen sehr erfolgreich. Gegen die Schnakenlarven, die im Frühjahr die Rasenwurzel abfressen sowie den Maulwurfsgrillen die mit ihren  unterirdischen Gängen und Nestern den Rasen zerstören haben sich  die einheimischen Steinernema-carpocapsae-Nematoden bewährt.

Shop & Info: H-Nematoden gegen Gartenlaubkäferlarven

Bild: Packung mit H-Nematoden gegen die Larven des Gartenlaubkäfers im Rasen  bei www.insekten-schuetzen-pflanzen.de

Im Shop: Nematoden gegen Gartenlaubkäfer-Larven im Rasen

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo Sie die Nematoden gegen Gartenlaubkäferlarven einsetzen.

Shop & Info: SC-Nematoden gegen Schnakenlarven und Maulwurfsgrillen

Bild: Packung mit SC-Nematoden gegen Maulwurfsgrillen, Schnakenlarven und Erdraupen im Rasen und an Gemüsepflanzen  bei www.insekten-schuetzen-pflanzen.de

Im Shop: SC-Nematoden gegen Maulwurfsgrillen und Schnakenlarven

 

Hier finden Sie auch erste Informationen, wie, wann und wo, Sie die SC-Nematoden gegen Maulwurfsgrillen, Schnakenlarven und Erdraupen einsetzen.

Nützlinge gegen Schädlinge an Gemüse und Zierpflanzen: Blattläuse

Bild: Siebenpunktmarienkäfer und Florfliegenlarve zur Bekämpfung von Blattläusen
Siebenpunktmarienkäfer und Florfliegenlarve

Siebenpunktmarienkäfer, Hain-Schwebfliegenlarven und Florfliegenlarven

Gegen Blattläuse im Freiland sowie im geschützten Bereich gehören unsere einheimischen Siebenpunktmarienkäfer und Florfliegenlarven zu den bekanntesten Gegenspielern. Der Siebenpunktmarienkäfer wirkt als Larve und erwachsenes Tier. Dieser Nützling braucht viel Nahrung und eignet sich daher besonders bei Blattlauskolonien. Das Hain-Schwebfliegenlarven, zu den wichtigsten Blattlaus-Gegenspielern gehören ist nur wenigen bekannt. Diese Nützlinge sind nicht nur Wind- und Regen sondern zudem in der Dämmertung aktiv und sehr gründlich - allerdings nur auf Pflanzen mit glatten Blättern. Die Florfliegenlarven dagegen können überall eingesetzt werden. Gerade bei einem kleineren Befall und bei einem schnellen Einsatz sind sie der richtige Partner. Da Florfliegenlarven auch Thrips, Schmierläuse und Weichhautmilben fressen, werden sie außerdem gerne in Gewächshäusern und Wintergärten eingesetzt.

Shop & Info: Siebenpunkt-Marienkäfer gegen Blattläuse

Bild: Packung mit 150 Eiern auf Folien des Siebenpunkt-Marienkäfers  gegen Blattläuse  bei www.insekten-schuetzen-pflanzen.de

Im Shop: Siebenpunktmarienkäfer gegen Blattläuse

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo, Sie die Siebenpunkt-Marienkäfer und seine Larven gegen Blattläuse einsetzen.

Shop & Info: Hain-Schwebfliegenlarven gegen Blattläuse

Bild: Packung mit 500 Eiern der Hain-Schwebfliege auf Bohnenblättern gegen Blattläuse  bei www.insekten-schuetzen-pflanzen.de

Im Shop: Hain-Schwebfliegenlarven gegen Blattläuse

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo, Sie die Hain-Schwebfliegenlarven gegen Blattläuse einsetzen.

Shop & Info: Florfliegenlarven gegen Blattläuse

Im Shop: Florfliegenlarven gegen Blattläuse

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo, Sie die Florfliegenlarven gegen Blattläuse einsetzen.

Nützlinge gegen Schädlinge im Gewächshaus: Spinnmilben

Bild: Phytoseiulus-Raubmilben zur Bekämpfung von Spinnmilben
Phytoseiulus-Raubmilben (stark vergrößert)

Raubmilben: Phytoseiulus persimilis und Amblyseius californicus

Gegen die Gemeine Spinnmilbe kommen in vielen Gewächshäuser Raubmilben zum Einsatz. Bei den Phytoseiulus-Raubmilben brauchen über eine längeren Zeit eine Luftfeuchtigkeit von 70%. In den Kleingewächshäusern ist das nur schwer möglich,zu mal im Sommer dort hohe Temperaturen herrschen.  Hier hilft  der Mix aus Phytoseiulus und Amblyseius californicus, diese Tiere vertragen auch mal Trockenheit und Hitze.

Shop & Info: Raubmilben-Mix gegen Spinnmilben

Bild: Packung mit 750 Phytoseiulus-und Amblyseius californicus Raubmilben in verschiedenen Stadien auf Bohnenblättern gegen Spinnmilben  bei schlechten Klimabedingungen bei www.insekten-schuetzen-pfla

Im Shop: Raubmilben-Mix gegen Spinnmilben bei schlechten Klimabedingungen


Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo Sie den Raubmiben-Mix gegen Spinnmilben einsetzen.

Shop & Info: Phytoseiulus-Raubmilben gegen Spinnmilben

Bild: Packung mit 500 Phytoseiulus-Raubmilben in verschiedenen Stadien auf Bohnenblättern gegen Spinnmilben bei www.insekten-schuetzen-pflanzen.de

Im Shop: Phytoseiulus-Raubmilben gegen Spinnmilben

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo Sie die Phytoseiulus-Raubmilben gegen Spinnmilben einsetzen.

Nützlinge gegen Schädlinge im Wintergarten: Schmierläuse

Bild Australische Marienkäfer und Florfliegenlarve zur Bekämpfung von Schmierläuse
Austral. Marienkäfer und Florfliegenlarve

Australische Marienkäfer und Florfliegenlarven gegen Schmierläuse

Gegen Schmierläuse werden von Mitte März bis September, Australische Marienkäfer und seine Larven eingesetzt. In der lichtarmen Winterzeit dagegen, kommen unsere einheimischen Florfliegenlarven zum Einsatz.

Shop & Info Australische Marienkäfer gegen Schmierläuse

Bild: Packung mit 25 Larven des Australischen Marienkäfers gegen Schmierläuse bei www.insekten-schuetzen-pflanzen.de

 Im Shop: Australischen Marienkäfer gegen Schmierläuse

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo Sie die Autralischen Marienkäfer und seine Larven gegen Schmierläuse einsetzen.

Shop & Info Florfliegenlarven gegen Schmierläuse

Im Shop: Florfliegenlarven gegen Schmierläuse

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo Sie die Florfliegenlarven gegen Schmierläuse einsetzen.   

Nützlinge gegen Schädlinge im Gewächshaus: Weiße Gewächshausfliege

Bild: Encarsia-Schlupfwespe zur Bekämpfung der Weißen Gewächshausfliege
Encarsia-Schlupfwespe (stark vergrößert)

Encarsia-Schlupfwespen

Gegen die Weiße Gewächshausfliege haben sich bei vielen Hobbygärtnern Encarsia-Schlupfwespen bewährt. Werden Sie im Profi-Gartenbau frühzeitig, d.h. bereits beim ersten Sichtung der ersten Fliegen, kann der Befall schnell beendet  werden. 

Shop & Info: Encarsia-Schlupfwespe gegen die Weiße Gewächshausfliege

Im Shop: Encarsia-Schlupfwespen gegen die Weiße Gewächshausfliege

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo Sie die Encarsia-Schlupfwespen  gegen die Weiße Gewächshausfliege einsetzen.

Nützlinge gegen Schädlinge im Gewächshaus: Thrips

Amblyseius-Raubmilbe und Florfliegenlarve
Amblyseius-Raubmilbe und Florfliegenlarve

Amblyseius-Raubmilben und Florfliegenlarven

Gegen Thrips haben sich in der Praxis Amblyseius cucumeris-Raubmilben und Florfliegenlarven als gute biologische Bekämpfungsmöglichkeit bewiesen. Amblyseius-Raubmilben  sollten bei einem leichter Befall, wo hauptsächlich Thripslarven aktiv sind zum Einsatz kommen. Ist der Befall aber bereits stärker oder es sind bereits erwachsene Thrips zu Gange müssen zusätzlich Florfliegenlarven eingesetzt werden.

Shop & Info: Amblyseius-Raubmilben gegen Thripslarven

Im Shop: Amblyseius-Raubmilben gegen Thripslarven

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo, Sie die Amblyseius cucumeris-Raubmilben gegen Thripslarven einsetzen.

Shop & Info: Florfliegen gegen Thrips

Im Shop: Florfliegenlarven gegen Thrips

 

Hier finden Sie auch praxisnahe Informationen, wie, wann und wo Sie die Florfliegenlarven gegen Schmierläuse einsetzen.

Persönliche Hilfe bei der Bekämpfung Ihrer Pflanzenschädlinge

Sollten Sie noch Hilfe brauchen oder etwas unklar sein, Anruf über 0176-487 631 43 

Werktags von 10.00-16.00 Uhr oder eine Nachricht über das  Kontaktformular

Diese Übersicht von Nützlingen gegen Pflanzenschädlinge weiterempfehlen