Gegen Schmierläuse: Australische Marienkäfer und seine Larven

Zur Bekämpfung von Schmierläusen im Zimmer Wintergarten und Gewächshaus

Australische Marienkäfer

Artikel-Nr. 3006

Australische Marienkäferlarven zur biologischen Bekämpfung von Schmierläusen. Eine Packung mit 25 Tieren reicht  für 2-3 mittlere Pflanzen. 

12,50 €
In den Warenkorb
  • 5 - 7 Werktage Lieferzeit1

Anwendung: Australische Marienkäfer gegen Schmierläuse

Klicken Sie für die Kurz-Anleitung einfach auf das erste Bild - weiter mit Klick auf dem Pfeil!

Informationen: Australische Marienkäfer gegen Schmierläuse

Nützling:

Einsatz:

Einsatzorte:

Bekämpfungsleistung:

 Beachten:

 

Einsatztermine:

Klimabedingungen:

Wartezeiten:

 

 

 Lieferform:

 

Haltbarkeit:

 

Anwendung:

 

Bekämpfungserfolg:

Bestellgröße:

 

Lieferung:

 

Bezahlung:

Australischer Marienkäfer (Chryptolaemus montrouzieri)

Gegen Schmierläuse an Grün- und Zierpflanzen.

Im Gewächshaus, Wintergarten und in Innenräumen.

pro Tier bis zu 300 Schädlinge

Einsatz auch bei starken Befall erfolgreich. Larven und Käfer  fressen große Mengen (erwachsene Tiere, Larven und Eier.

Mitte März bis September

Minimum: 18° C, optimal 20 bis 25° C, 70 % Luftfeuchtigkeit.

Letzter chemischer Pflanzenschutz sollte mindestens 6 Wochen vor dem Aussatz der Nützlinge erfolgt sein. Bei Nützlingsschonenden Mitteln brauchen keine Wartezeiten eingehalten werden!

Larven auf Papierstreifen inkl. Futtervorrat in Kunststoffdose

+ Anwendungsbeschreibung.

Möglichst noch am Liefertag ausbringen. Im Kühlschrank bei 8 bis 12° C max. 1 Tag lagerbar.

Die Papierstreifen mit den Larven werden in die befallenen Pflanzen gelegt. 1x am Tag die Pflanzen mit Wasser absprühen.

3 Wochen nach Ausbringung.

1 Packung enthält 25 Larven, ausreichend für 2 bis 3 mittlere Pflanzen.

In der Regel innerhalb von 5 Werktagen per Postversand.

Keine Lieferung nach Österreich und der Schweiz.

Auf Rechnung


Persönliche Hilfe zur Bekämpfung von Schmierläusen

Sollten Sie noch Hilfe brauchen oder etwas unklar sein, Anruf über 0176-487 631 43 

Werktags von 10.00-16.00 Uhr oder eine Nachricht über das  Kontaktformular

Diesen Nützling gegen Schmierläuse weiterempfehlen